Logo Team sisu

Warum wir so gerne mit Contao arbeiten

Seit dem Jahr 2008 setzen wir Contao als unser CMS der ersten Wahl für größere und mehrsprachige Projekte ein.

Wir waren auf der Suche nach einem im Kern sehr leichten System, das zwar grundsätzliche Basisfunktionen mitbringt, aber keinen unnötigen Code-Ballast mitschleppt (den man beim Entwickeln meist nicht braucht) und das keine eigenen Auszeichnungssprachen benötigt.

Wir suchten ein System, das einfach bedienbar für unsere KundInnen ist und mit dem Schulungen Spaß machen. Wir wollen den zukünftigen RedakteurInnen ein Tool übergeben, mit dem sie ohne laufenden Support unserer Technikabteilung arbeiten können.

Außerdem waren Kriterien wie Geschwindigkeit, Sicherheit, Barrierefreiheit, Mehrsprachigkeit und eine fein justierbare Benutzerverwaltung ausschlaggebend.

Contao hat hier tatsächlich das gewisse Etwas und wir freuen uns, auch nach mehr als 10 Jahren und zahlreichen zum Teil sehr komplexen Projekten dieses System immer noch empfehlen zu können.

Unsere Contao-Highlights

Integrierte Basisfunktionen ohne Zusatzplugins

Sowohl der Newsbereich, eine Eventverwaltung, der Formulargenerator, die integrierte Mitgliederverwaltung inkl. Login und Registrierung und ein FAQ Modul machen Contao ohne installierte Zusatzplugins schnell einsatzbereit für diese Anwendungsbereiche.

Zusätzlich gibt es mittlerweile über 1800 Contao-Erweiterungen bis hin zu kompletten Shop System, die sich sehen lassen können.

Multidomainfähig & Multilingual für komplexe Strukturen
Barrierefrei
Datenschutzkonform
Perfekt für SEO

 

Wartungsfreundlich für Redakteure

In Contao werden alle Inhalte in Form von Seitenbäumen dargestellt. Klickt man auf eine Seite, sind alle Content Blöcke so angeordnet, wie sie auf der entsprechenden Seite angezeigt werden. Schnell und übersichtlich kann man alle Inhalte wiederfinden. Außerdem geht durch die integrierte Versionsverwaltung nichts verloren.

Contao Screenshot Backend
Contao Page Speed Analyse

 

Super schnell!

Con­tao ist leicht und schnell. Ein Page Speed von 96 (Desktop) ist ohne Probleme möglich, auch bei mehr als 1000 Seiten werden die Inhalte blitzschnell ausgeliefert.

HTTP-Ca­ches und mo­der­ne Tech­ni­ken wie HTTP2, De­fer­red-Image-Re­si­zing und ESI kommen dabei zum Einsatz.

... und noch mehr Highlights

Relevante Bildinhalte auswählen statt jedes Format einzeln anzulegen
Sicherheit
Deutschsprachiger Support
Langzeit-Support
Staunender Smiley
Contao Versus Wordpress

Wann sich Contao im Vergleich zu z.B. WordPress besser eignet:

Hohe Contentmenge Übersichtliche Wartung dank hierarchischer Strukturen
Performance Page Speed 90 - 99 möglich
Mehrsprachigkeit Technisch Integriert
Barrierefreiheit Technisch Integriert
Sicherheit & DSGVO Optimal
Update-Aufwand Gering und einschätzbar
Umfangreiche Benutzer- und Rechteverwaltung Technisch integriert und sehr genau konfigurierbar
Erweiterungen für spezielle Anwendungen wie z.B. Mitgliederbereiche, Konfiguratoren, Intranet- Funktionen, Schnittstellen, ... Technische Basisfunktionen vorhanden und mit wenig Aufwand erweiterbar

Contao Beispiel-Projekte