U-Boot
Go big - go Contao

Warum wir so gerne mit Contao arbeiten

Lesedauer: ca. 7,5 Minuten

Seit dem Jahr 2008 setzen wir Contao als unser CMS der ersten Wahl für größere und mehrsprachige Projekte ein. Wir waren auf der Suche nach einem im Kern sehr leichten System, das zwar grundsätzliche Basisfunktionen mitbringt, aber keinen unnötigen Code-Ballast mitschleppt (den man beim Entwickeln meist nicht braucht) und das keine eigenen Auszeichnungssprachen benötigt.

Wir suchten ein System, das einfach bedienbar für unsere KundInnen ist und mit dem Schulungen Spaß machen. Wir wollen den zukünftigen RedakteurInnen ein Tool übergeben, mit dem sie ohne laufenden Support unserer Technikabteilung arbeiten können.

Außerdem waren Kriterien wie Geschwindigkeit, Sicherheit, Barrierefreiheit, Mehrsprachigkeit und eine fein justierbare Benutzerverwaltung ausschlaggebend.

Contao hat hier tatsächlich das gewisse Etwas und wir freuen uns, auch nach mehr als 10 Jahren und zahlreichen zum Teil sehr komplexen Projekten dieses System immer noch empfehlen zu können.

Hier sind unsere Highlights:

Contao Screenshot von Backend

Integrierte Basisfunktionen ohne Zusatzplugins

Sowohl der Newsbereich, eine Eventverwaltung, der Formulargenerator, die integrierte Mitgliederverwaltung inkl. Login und Registrierung und ein FAQ Modul machen Contao ohne installierte Zusatzplugins schnell einsatzbereit für diese Anwendungsbereiche.

Zusätzlich gibt es mittlerweile über 1800 Contao-Erweiterungen bis hin zu kompletten Shop System, die sich sehen lassen können.

Multidomainfähig & Multilingual für komplexe Strukturen

Mehrere Websites in einer Installation verwalten, mehrsprachige Inhalte, unterschiedliche Domains, länderspezifische Funktionen, saubere Integration von Schnittstellen, das alles kann mit Contao sicher und sauber umgesetzt werden.

Barrierefrei

Mit Contao ist die Umsetzung von barrierefreien Websites mühelos möglich. Alle technischen Grundlagen sind im Code vorgesehen und z.B. Alternativtexte müssen nur noch richtig befüllt werden. Was dank der Massenbearbeitungsfunktion in der Contao Dateiverwaltung einfach und lückenlos möglich ist.

Außerdem freuen sich darüber nicht nur Menschen mit Beeinträchtigung, sondern auch die Suchmaschinen.

Datenschutzkonform

Con­tao ist mit der ak­tu­el­len Ge­setz­ge­bung und ins­be­son­de­re mit der DS­GVO kom­pa­ti­bel. Al­le für den Da­ten­schutz not­wen­di­gen Maß­nah­men sind stan­dard­mä­ßig im­ple­men­tiert, z.B. nutzt Con­tao das Dou­ble-Opt-In-Ver­fah­ren für al­le Abon­ne­ments und spei­chert die Nach­wei­se für die Dau­er der ge­setz­li­chen Nach­weis­pflicht

Suchmaschinen-Optimierung

Technisch ist für die SEO-Optimierung alles vorgesehen. Egal ob Title-Tags, Description-Felder, Alt-Texte bei den Bildern, die automatische Generierung der Sitemaps und der Einsatz von schema.org.

Schnelligkeit

Con­tao ist leicht und schnell. Ein Page Speed von 96 (Desktop) ist ohne Probleme möglich, auch bei mehr als 1000 Seiten werden die Inhalte blitzschnell ausgeliefert.

HTTP-Ca­ches und mo­der­ne Tech­ni­ken wie HTTP2, De­fer­red-Image-Re­si­zing und ESI kommen dabei zum Einsatz.

 

Contao Speed Infografik

Wartungsfreundlich für Redaktuere

In Contao werden alle Inhalte in Form von Seitenbäumen dargestellt. Klickt man auf eine Seite, sind alle Content Blöcke so angeordnet, wie sie auf der enstprechenden Seite angezeigt werden. Schnell und übersichtlich kann man alle Inhalte wiederfinden. Außerdem geht durch die integrierte Versionsverwaltung nichts verloren.

Relevante Bildinhalte auswählen statt jedes Format einzeln anzulegen

Die Bildverwaltung von Contao ist ein zusätzliches Highlight, denn es müssen keine unterschiedlichen Bildformate hochgeladen werden. Benötigt man ein Bild einmal im Quer-, und dann wieder im Hochformat, gibt es nur eine Version und es wird nur noch der relevante Bildausschnitt festgelegt. Contao generiert dann alle benötigten Formate selbst.

Sicherheit

Contao baut auf dem bewährten PHP Framework Symfony auf, was garantiert, dass die Basis ständig am neuesten sicherheitstechnischen Stand ist. Weil aber kein System perfekt ist, wird von der Contao Association eine Security Policy gelebt, die auf Transparenz setzt und Schwachstellen nicht unter den Teppich kehrt sondern behebt, kommuniziert und die/den FinderIn belohnt. Diese hohen Standards spiegeln sich in Exploit Datenbanken wieder, die Contao ein sehr gutes Zeugnis ausstellen.

Deutschsprachiger Support

Con­tao ist ein deutsch­spra­chi­ges Open Source Pro­jekt mit ei­ner gro­ßen Developer-Community. Sämtliche Foreninhalte, Handbücher und Dokumentationen sind auf deutsch erhältlich.

Langzeit-Support

Con­tao hat ei­nen ver­läss­li­chen und plan­ba­ren Ent­wick­lungs­zy­klus, der ne­ben den nor­ma­len Ver­sio­nen auch LTS-Ver­sio­nen mit ei­nem Lang­zeit­sup­port von 4 Jah­ren vor­sieht. Genaue Infos finden sich hier …

Fazit:

Wann sich Contao im Vergleich zu z.B. WordPress besser eignet:

Hohe Contentmenge Übersichtliche Wartung dank hierarchischer Strukturen
Performance Page Speed 90 - 99 möglich
Mehrsprachigkeit Technisch Integriert
Barrierefreiheit Technisch Integriert
Sicherheit & DSGVO Optimal
Update-Aufwand Gering und einschätzbar
Umfangreiche Benutzer- und Rechteverwaltung Technisch integriert und sehr genau konfigurierbar
Erweiterungen für spezielle Anwendungen wie z.B. Mitgliederbereiche, Konfiguratoren, Intranet- Funktionen, Schnittstellen, ... Technische Basisfunktionen vorhanden und mit wenig Aufwand erweiterbar
Contao Titelbild mit Screenshots

Bildquelle: contao.org

Diese Projekte haben wir erfolgreich in Contao umgesetzt:

Wir sind offizieller Contao Partner

original.plus
rotax.com
ric.at
loum-light.com
ooelkg.at

Weitere Informationen über Contao finden Sie auf der Website des Herstellers:

Christian Elsässer
Veröffentlicht am 10.04.2020
Geschrieben von:
Christian Elsässer

Weitere Beiträge

Euch will ich kennenlernen.